Skip to main content

Die besten Spiele, die von der "Alien" -Franchise inspiriert wurden, wurden bewertet

Bild: Fox / Kobal / REX / Shutterstock

Die Ankunft von Ausländischer Bund Heute ist in den Theatern die perfekte Zeit, um die verschiedenen Formen alptraumhafter Geschenke zu feiern, die Ridley Scotts wegweisendes Horror-Franchise uns verliehen hat. Abgesehen von dem Narbenbild eines außerirdischen Skorpionsbabys, das durch eine menschliche Brusthöhle platzt, verbreitet sich der Einfluss der Franchise weit, weit und über viele Medien hinweg.

SIEHE AUCH: Rückblick: "Prey" ist ein hartes Spiel, das schwierige Fragen stellt

Begleiten Sie uns in unserem Express-Aufzug zur Hölle, um eine Liste der besten Alien-inspirierten Spiele aller Zeiten zu erhalten. Die Rankings basieren auf einer Kombination aus Größe und Erfolg des Spiels, wenn es darum geht, den Geist der Franchise einzufangen (Alien vs. Greatness-Ranking, wenn Sie so wollen). Wir fangen mit den Besten an und arbeiten uns nach unten.

Alien: Isolation

Einige Kritiker sind so weit gegangen zu rufen Alien: Isolation ihr Lieblingsfilm "Alien movie" nach dem Original. Das Schreckenspiel von Creative Assembly 2014 war mehr wie ein spiritueller Nachfolger der Brillanz des Originals Alien als die meisten der folgenden Filme. Während Prometheus machte die Zukunft glänzend und geschmeidig, Alien: Isolation kehrte zu der klobigen, taktilen, veralteten Technik des Sulaco-Raumschiffs zurück. In vielerlei Hinsicht rückte Ripleys einzigartige weibliche Badasserie wieder in den Mittelpunkt und erzählte der Geschichte ihrer Tochter, als sie nach ihrer Mutter suchte.

Mehr als jeder andere Eintrag in der Liste, Alien: Isolation tadellos übersetzt die Angst eines hyperintelligenten, störenden Xenomorphs in Spiele, mit einer unglaublichen Leistung intelligenter KI, die die Spannung in jedem Moment steigert. Eine Spannung, die der Xenomorph-Tracker an Camerons Bewegungssensor-Tracker erinnert Aliensgenagelt.

Systemschock

Ein weiterer Spielveränderer, beide Systemschock Spiele fingen die langsame Verbrennung der Sci-Fi-Weltraum-Horror-Einstellung ein, die sich auf diese zurückzieht AusländerInnovation. Wie bei der Filmreihe handelt es sich bei den Spielen nur darum, ein Raumfahrzeug zu überleben, in dem sich Ihre Crew in eine Reihe mutierter Monstrositäten verwandelt.Es traumatisiert sogar Spieler mit einem eigenen Moment des Verrats von einer angeblich hilfreichen KI.

SOMA

Einer der vielen meisterhaften Beiträge von Frictional Games zum modernen Horror-Genre des Überlebens. SOMA bringt die unheimliche, rostende Sci-Fi-Umgebung unter Wasser. Die Tiefsee erweist sich jedoch als ebenso unausweichlich und angstauslösend wie der Weltraum, da der Spieler mit dem psychologischen Horror einer Wissenschaftseinrichtung kämpft, die von einer unvorhersehbaren empfindlichen KI überrannt wird. Wie die Firma vom Original Ausländerder wahre Feind in SOMA ist eine moralisch fragwürdige industrielle Zukunft, in der wir den Wert des menschlichen Lebens aus den Augen verloren haben.

Alien Breed

Diese inoffizielle Amiga-Spieleserie aus dem Jahr 1991 hat die einsame Panik der Stadt deutlich besser bewältigt Aliens als die Fülle anderer offizieller Franchise-Krawatten aus dieser Zeit. Das Run- und Waffe-Format stellte das Chaos der Bälle zu den Wänden der Kampfsequenzen des Films wieder her, während die Schwierigkeit die Spieler ständig daran erinnerte, wie viele Spieler sie im Kampf gegen eine zunehmend übermächtige feindliche Streitmacht bekämpften. Ganz zu schweigen von den Bosskämpfen, bei denen jeder Spieler schreien würde: "Geh weg von ihr, du Schlampe", bevor er die Alien Queen verwüstet.

Alien vs Predator

Eine der wenigen Multiplayer-Alien-Verbindungen, die das einsame Gefühl der Angst der Franchise nicht völlig ruiniert. Diese 2000-FPS-Karte erhält einen Pass, weil es verdammt viel Spaß macht. Obwohl der Alien-Franchise-Purist wie seine Filmversion keine gute Wahl ist, bietet das Spiel immer noch eine Menge gedankenloser Freude, indem es den Spielern ermöglicht wird, entweder als Alien-, Predator- oder als bewaffnete Marine zu spielen.

Contra

Contra und Super C Viele der Eigenschaften des Originalfilms gehören nicht dazu, aber er perfektionierte James Camerons schreckliche Vision der Weltraum-Seeschlacht in Aliens in Spielen. Im Contraein Elite-Team von Soldaten wird auf eine Mission geschickt, um Alien-Scheiße auszusortieren, Mit schießenden Flammen stellen sowohl die Charaktere im Spiel als auch die Spieler fest, dass sie weit überlegen sind. Und das nicht zu erwähnen, im letzten Level von Super CSie kämpfen buchstäblich mit einer Horde von.

Metroid

Die Schöpfer des Originals Metroid und Super Metroid offen zugegeben, schwer von zu borgen Ausländer und AliensIch habe sogar Samus Arans Aussehen teilweise von Ripley entfernt (oh, und ruft ihren Hauptschurken Ridley an, was eine ziemlich rücksichtslose Art der Kreditgewährung ist, wenn Sie mich fragen).Wie der ursprüngliche Film für das Horror-Genre veränderte diese klassische Metroidvania-Serie ihr Medium für immer. Beide Franchises sind zwar völlig unterschiedlich, aber sie verfügen über eine Protagonistin, die besser geeignet ist als alle anderen, eine außerirdische Spezies zu vernichten, die die Lebensweise des Universums bedroht.

Stase

Ein aktueller Point-and-Click-Indie-Eintrag Stase spielt auf einer industriellen Raumstation, die mit der schleimigen, ickigen Ästhetik der Alien-Filme, die dem Künstler H. R. Giger zu verdanken sind, strahlt. Dem Protagonisten steht erneut ein Unternehmen mit zweifelhaften Absichten gegenüber, das von einer unheimlichen Gruppe scheinbar allgegenwärtiger KI „unterstützt“ wird. Mehr als alles andere Stase fängt den verletzenden, freudschen Körper-Horror, der am stärksten in Ausländer und Alien Auferstehung

Totraum

Ein weiterer moderner Klassiker, das Original Totraum verdankt dem Erfolg seiner Atmosphäre, seiner Umgebung und seiner Prämisse viel Ausländer Franchise. Obwohl sie mehr als erschreckend erschreckt als die subtileren Einträge auf der Liste, wird die wachsende Angst, jede Ecke der engen Gassen der Ishimura zu biegen, perfekt wiedergegeben. Mehr als alles andere fängt das Spiel den körperlichen Horror eines außerirdischen Kolonisators an, der die Leichen eines jeden Besatzungsmitglieds angreift und wiederbelebt.

Aliens: Befall

Dies ist sicherlich weit entfernt von den besten Metroidvania auf der Liste, aber dieses Nintendo DS Aliens 2011 ist ein Beispiel dafür: Die Filmreihe wird perfekt in ein Genre übersetzt, in dem der Tod echte Folgen hat. Den Spielern nur eine begrenzte Anzahl von Marines zu geben, bedeutete, dass jeder Tod kein einfacher Respawn war, sondern ein Leben, das im Kampf gegen die einmarschierenden Streitkräfte verloren ging, die die Sulaco übernommen hatten.

Beute

Die vor kurzem veröffentlicht Die offene Welt nähert sich einer Weltraumstation, die von einer invasiven Spezies überrannt wird, die alles nachahmt, einschließlich des menschlichen Lebens. Das Gameplay ist unnachgiebig besorgt und vervollkommnet die Ohnmacht eines Überraschungsangriffs. Die Geschichte erinnert auch an die Hybris des Menschen: Eine Erinnerung daran, dass wir uns alle einig sein sollten, nicht mit Feuer zu spielen, wenn es sich um eine aggressive außerirdische Spezies handelt. Aber BeuteAus einem Grund am Ende unserer Liste. Zum einen, weil es die Klaustrophobie, die für die Alien-Franchise so charakteristisch ist, niemals schafft - und weil es neben vielen der oben genannten Klassiker nicht steht.

ist ein freiberuflicher Autor, der das Internet der Internetkultur, Spiele, Medien und Intimität im digitalen Zeitalter behandelt. Sie können ihre Arbeit auf Vice, Paste, The Atlantic, Polygon, Glixel, Kill Screen und Mashable sehen.