Skip to main content

SO WIRD'S GEMACHT: Verwandeln Sie Ihre Fotos, Videos und Tweets in Geschichten

StoryTlr, ein Projekt, mit dem Sie eine einfache ereignisbasierte Zeitleiste Ihrer Fotos, Videos und Tweets erstellen können, hat in den letzten Tagen einige wichtige Updates erhalten - und plötzlich - obwohl die Autoren selbst darauf bestehen, dass es sich um ein Hobbyprojekt handelt und nicht um ein "echter" Startup - es fühlt sich an wie ein voll ausgestatteter Dienst mit einigen sehr interessanten Nutzungsmöglichkeiten.

StoryTlr ist eine etwas andere Ansicht des Lifestream-Konzepts. Nehmen wir zum Beispiel an, Sie waren am vergangenen Wochenende in Urlaub gegangen. Während Sie dort waren, haben Sie Fotos und Videos aufgenommen, Tweets gepostet, Mails verschickt, Ihren Facebook-Status ein paar Mal geändert und so weiter. Mit StoryTlr können Sie all diese Dinge aufnehmen und eine Geschichte in Form einer Diaschau erstellen. Dies ist eine wundervolle Möglichkeit, das Geschehen in chronologischer Reihenfolge zu sehen.Noch besser: Nach diesem letzten Update können Sie Ihre Story überall einbetten, beispielsweise in Ihr Blog. Ein Beispiel für eine solche Geschichte finden Sie hier.

Ich denke, dass dieses Konzept viele Benutzer ansprechen wird, die es satt haben, Dutzende von Diensten zu aktualisieren, die jedem sagen, zu welchem Zeitpunkt sie sich gerade befinden, aber wenn sie versuchen, ihre Erinnerungen ein paar Wochen später erneut zu besuchen, können sie dies einfach tun finde sie nicht StoryTlr ist ereignisbasiert. Wenn Ihnen etwas Wichtiges passiert, können Sie ein Ereignis erstellen und es wird auf Ihrer StoryTlr-Seite unter der Registerkarte "Stories" aufgelistet. Dies macht es leicht, es zu finden (vorausgesetzt natürlich, dass Sie die Stories leicht machen und nicht erstellen Tausende von ihnen).

StoryTlr funktioniert auch als Standard-Anwendung für das Live-Streaming. Unter der Registerkarte "Live-Stream" auf Ihrer StoryTlr-Seite finden Sie ein Tagebuch Ihrer täglichen Aktivitäten. Wenn Sie das suchen, können Sie es bei vielen ähnlichen Diensten wie FriendFeed oder Profilactic finden. Die Stärke von StoryTlr liegt jedoch in seiner ereignisorientierten Herangehensweise und der Live-Stream ist nur Zucker.

Weitere neue Funktionen von StoryTlr sind das Anpassen von Designs, einschließlich der Änderung der Farben eines Themas oder sogar des gesamten CSS. Unterstützung für Facebook, StumbleUpon, Vimeo und Tumblr sowie vollständiger Datenimport. Das bedeutet, dass StoryTlr versucht, alle Daten von einem bestimmten Dienst (z. B. Twitter) abzurufen, sofern dies möglich ist.Alles in einem, und Sie haben einen ernsthaften Konkurrenten für Tumblr und andere Live-Streaming-Anwendungen. Die Einfachheit der Idee dahinter wird wahrscheinlich viele Benutzer überzeugen, die nur eine schnelle, intelligente und einfache Möglichkeit wünschen, ihre Inhalte online zu teilen.