Skip to main content

Inder sind verärgert über den Kalender mit PM Narendra Modi auf dem Cover

Bild: PRESSEINFORMATION BUREAU / GOVT OF INDIA

Die Inder sind unzufrieden mit der Tatsache, dass ihr Premierminister jetzt Wandkalender und Tischtagebücher eingegeben hat.

Die Kalender und Tagebücher 2017, die von der staatlichen Khadi Village Industries Commission (KVIC) herausgegeben werden, tragen ein Titelfoto von Narendra Modi anstelle von Mahatma Gandhi, der seit Jahrzehnten dabei war.

SEHEN SIE AUCH: Die indische nationale Fluggesellschaft hasst es, Frauen Sitzplätze reservieren zu wollen

Man sieht, wie Modi "Khadi" (ein handgesponnenes Baumwolltuch) in einem "Charkha" (einem traditionellen Spinnrad) in der klassischen Gandhi-Pose webt, ein Symbol der nationalistischen Bewegung im vorunabhängigen Indien.

Bild: AP

Khadis Verbindung mit Gandhi ist nicht nur historisch, sondern auch philosophisch, da er seine Werte und Ideale der Einfachheit widerspiegelt. Khadi-Arbeiter haben sich jetzt aufgelehnt und marschieren Berichten zufolge aus Protest gegen den Umzug. Einige haben sogar zum "Nachdrucken" von Kalendern aufgerufen.

Sie hat auch die Massen weitgehend bekämpft, von denen einige die Tat als "beschämend" empfunden haben.

Die meisten Angestellten und Beamten waren verblüfft, das Titelfoto des Kalenders zu sehen, auf dem Modi gezeigt wurde, wie er das Khadi webt. http://t.co/7y5G8h0Qnb

- Neuer Indian Express (@NewIndianXpress) 12. Januar 2017

Khadi & Gandhiji sind Symbole unserer Geschichte, Selbstständigkeit und des Kampfes. Das Entfernen von Gandhijis Foto ist eine sündhafte Sünde. http://t.co/7CBzOQdfpb

- Randeep S Surjewala (@rssurjewala), 13. Januar 2017

@KapilSibal Dieser beschämende Akt der Modi-Regierung, M Gandhis Foto im Khadi-Kalender zu ersetzen, wird sie weiter von den indischen Massen isolieren

- Sunil Kapoor (@SunilKapoorabcd), 13. Januar 2017

Mahatma Gandhi opferte die Swadeshi-Bewegung und trug nur Khadi
Während Modi ji mit fremden Tüchern besessen ist # चरख _च र_म द pic.twitter.com/Z2PD0qZ2AP

- Delhi Congress (@WithCongDelhi), 13. Januar 2017

Jemand Bitten Sie ihn, sein eigenes Gesicht auf Banknoten und Stempel zu setzen. Das ist das einzige, was übrig bleibt. # चरख _च र_म द http://t.co/STOwilccdi

- Siona Gogoi (@siona_gogoi), 13. Januar 2017

Modi hat sein Foto jetzt im Khadi-Kalender? Was für ein Narzissmus.

- Akshul Agarwal (@akshul), 13. Januar 2017

Heute verpflichte ich mich, keine Khadi-Produkte zu kaufen, bis sich #Modi bei Nation entschuldigt, dass er Gandhi ji-Foto durch sein eigenes Foto ersetzt hat.

- Kumar (@RamUK_R) 13. Januar 2017

Modiji,
Die gesamte Khadi-Industrie (udyog) basiert auf der Philosophie von Gandhiji und nicht auf Ihrer. Http://t.co/oXWnsE8n33

- Amol Khodke (@AmolvKhodke), 12. Januar 2017

Chor modi, zuerst hast du das Kleid von Nehru genommen, dann seine Jacke und jetzt hast du die Kühnheit, Gandhi von Khadi zu ersetzen. # चरख _च र_म द pic.twitter.com/AIiphqFzki

- KilaFateh #INC (@KilaFateh) 13. Januar 2017

Charkha und Khadi werden immer mit Mahatma Gandhi in Verbindung gebracht, er ist unsterblich durch seine Arbeit, bei der ein Narzissist ihn ersetzen kann

- Pamela 🐯🐧🦁🐶🐘🐬 (@ pamela_pam123), 13. Januar 2017

Der Versuch, Gandhi ji, der die Gründung von Khadi führte, zu ersetzen, ist eine nationale Schande. # चरख _च र_म द pic.twitter.com/ZKkSPKYuZd

- Manoj Kumar Yadav (@itsmkyadav) 13. Januar 2017

Nach dem Ersetzen von Gandhi ji aus dem Khadi udyog-Kalender können Modi ihn von den Notes #khadi pic.twitter.com/Dt6bqVFVGm ersetzen

- आनन द र य (@anandraivats) 12. Januar 2017

Es gibt jedoch einige Gegenerzählungen, vor allem die des Vorsitzenden der KVIC, der sagt, Modi werde nur das Khadi populär machen.

Wie kann jemand den Vater der Nation ersetzen? Man kann nur seine Handlung nachahmen. Das Bild ist eine Botschaft unserer Wiedereinstellung in Khadi.

- Chairman KVIC (@ChairmanKvic) 12. Januar 2017

Einige Leute glauben, dass der Verkauf von KVIC jetzt einen Anstoß mit Modi auf dem Cover seiner Produkte hat.

Es ist Zeit, den KVISC daran zu erinnern, dass er @narendramodi Bilder im Kalender protestiert, dass wir aufgrund von @PMOIndia 6 bis 7 Khadi-Kleider kaufen, die letzten 2 Jahre @ bjpsamvad

- Viswanathan Iyer (@giviswa), 13. Januar 2017

Khadi Udyog braucht Verkauf und Werbung.
Soll es mit Gandhis Foto sterben oder mit Modis Popularität wiederbelebt werden?

- च र ल ग (@WoCharLog) 13. Januar 2017

Zum ersten Mal seit seiner Gründung wird der Khadi Gramodyog-Kalender tatsächlich verkauft !!

- Shefali Vaidya (@ShefVaidya) 13. Januar 2017