Skip to main content

Was ist dein bester Blogbeitrag von 2008?

Das Gespräch sei jetzt verteilt: von Microcontent-Netzwerken wie Twitter und Friendfeed über Gespräche auf Facebook-Wänden über Tumblrs Freiform-Content-Sharing bis hin zur Verteilung und Zusammenfassung von Kommentaren durch Dienste wie Disqus und IntenseDebate.

Was dann von Blogs?

Bei Mashable glauben wir, dass Blogs 2008 eine wichtige Rolle in den Bereichen Social Media, Berichterstattung und Analyse gespielt haben. Nein, sie brachen die Nachrichten nicht gleich in dem Moment, in dem sie aufgetreten sind - wie die neue Liebe von Social Media, Twitter -, aber Blogs lieferten weiterhin tiefere Einblicke als die, die ein Textfeld mit 140 Zeichen bietet; Sie gaben mehr Nachdenken, mehr Zeit zum Nachdenken, mehr Tiefe, mehr Breite und Substanz.

Auch wenn Blogs scheinbar im Widerspruch zu der immer kürzeren Aufmerksamkeitsspanne der frühen Anwender stehen, spielen Blogs nach wie vor eine entscheidende Rolle: Sie informieren uns, unterhalten uns und lassen uns unsere Sicht der Welt vermitteln.

Blogger, fördern Sie Thyself!

Helfen Sie uns, 2009 den Beweis für das Bloggen zu erbringen: Veröffentlichen Sie einen Link zu Ihrem besten Blogbeitrag von 2008 im Kommentarbereich unten für unsere Mitarbeiter und Leser zu genießen, und erklären Sie uns, warum es den Klick wert ist. Wir hoffen, dass wir einige großartige Blogger finden können, die 2009 zu unseren Mashable-Feed-Reading-Listen hinzugefügt werden.

Kannst du liefern, Blogosphäre?