Skip to main content

Der New Yorker verglich gerade Trump mit United Airlines und es ist brutal

Der New Yorker hat eine wahnsinnige Woche hinter sich - und es ist erst Donnerstag - mit Vorschau auf die nächste Woche. Und es ist absolut brutal. Schau mal:

Ein erster Blick auf das Cover der nächsten Woche, „Ejected“ von Barry Blitt: http://t.co/HJUOYaH8qk pic.twitter.com/kCAqsAOUn5

- The New Yorker (@NewYorker) 11. Mai 2017

Das Cover zeigt den kürzlich abgefeuerten FBI-Direktor James Comey in einem violetten Anzug mit Blut, das immer wieder aus seiner Nase tropft, als er aus einem Flugzeug in einer Art und Weise aus dem Flugzeug geschleppt wird, die nur als "United-style" bezeichnet werden kann. Der schlepper? Kein geringerer als Jeff Sessions, der US-Generalstaatsanwalt, der sich angeblich von den Ermittlungen Russlands zurückgezogen hatte,in voller Uniform der Strafverfolgung gekleidet.

SIEHE AUCH: Stephen Colbert erklärt, warum wir genau wissen, warum Trump Comey entlassen hat

Donald Trump tritt als Pilot auf, blickt über den Kopf von Session und sieht etwas verwirrt aus.

Das Cover, das passend als "Ejected" bezeichnet wird, fängt perfekt einige der unglaublichen Dinge ein, die sowohl in Washington, D.C.

Twitter war an Bord.

Dies ist sowohl das beste als auch das schlechteste Cover von new yorker pic.twitter.com/R2leNBlR8r

- Victor (@milkmuncher) 11. Mai 2017

Viel Glück, das mich härter zum Lachen bringt als das New Yorker-Cover der nächsten Woche. pic.twitter.com/g5vlWb04JM

- Desi (@DesiJed) 11. Mai 2017

Dieses New Yorker Cover ist bereits im Pantheon. Gerade nach oben Es ist nicht zu früh, um es anzurufen.

- Osman Noor (@OzzyForMayor) 11. Mai 2017

Wie der Cover-Künstler Barry Blitt am Donnerstag sagte Der New Yorkerist das Bild "ein bisschen ein Sprung". Bei überragenden 6 Fuß 8 Zoll hätte Comey "wahrscheinlich seinen Platz in einer engen Kabine aufgegeben."

Kommt drauf an, wie viel sie in Gutscheinen angeboten haben, zumal er jetzt arbeitslos ist.