Skip to main content

Eine Zeitung verwendete versehentlich ein Foto von Alec Baldwin anstelle von Präsident Trump

Bild: nbc / screengrab

Manchmal ist es nicht einfach, das Leben von der Kunst zu trennen.

Die dominikanische Zeitung El Nacional Der harte Weg erfuhr am Freitag, nachdem er versehentlich ein Foto von Alec Baldwin anstelle von Präsident Donald Trump veröffentlicht hatte.

Baldwin machte Schlagzeilen für seinen vor Ort wirkenden Eindruck des ehemaligen Reality-Stars. Aber es war ein Fehler.

Bild: twitter / screengrab

Das Papier vom Samstag gab auf seiner Website eine Klarstellung heraus:

"El Nacional veröffentlichte am Freitag als Donald Trump ein Bild des Schauspielers Alec Baldwin, der in einer Fernsehsendung den Präsidenten der Vereinigten Staaten nachahmt ", schrieb die Veröffentlichung." Associated Press (AP) mit dem Namen des Schauspielers und berichtete über das Programm, wurde aber so platziert, als wäre es Trump, eine Situation, die für alle, die sich auf Seite 19 befanden, unbemerkt blieb. El Nacional entschuldigt sich bei den Lesern und allen, die sich von der Veröffentlichung betroffen fühlten. Schauspieler Baldwin imitiert Präsident Trump auf der Samstagabend Live wöchentliche Show bei der National Broadcasting Company (NBC), einer der wichtigsten in den Vereinigten Staaten. "

SIEHE AUCH: 'SNL' regt Alec Baldwins Rückkehr als Donald Trump an

Aber viele auf Twitter hatten es schon bemerkt.

@craigmelvin @AlecBaldwin ist so gut darin, Trump zu tun. @ElNacional_RD verwendete sein Bild statt dessen.

- Carlos Ocumarez (@Cocumarez), 11. Februar 2017

In diesem Moment, wenn @AlecBaldwin tatsächlich Donald Trump ist. Hoy es viernes y @ Elnacional_RD Siehe auch. pic.twitter.com/XEjwnq32M6

- abvn (@abvn) 10. Februar 2017

Baldwin wird Gastgeber sein Samstagabend Live zum 17. Mal an diesem Wochenende. Er wird von dem musikalischen Gast Ed Sheeran begleitet.