Skip to main content

El Rey Network schließt sich mit neuen Serien der digitalen Unterhaltungswelt an

Bild: el Rey Netzwerk

El Rey Network, das englischsprachige Lifestyle-Netzwerk, expandiert mit Danny Trejo in die digitale Unterhaltung.

Das Netzwerk beginnt seine digitale Programmierung mit einem monatlichen Projekt, das den Geist des unabhängigen Schöpfers feiert Artists in Residence, Mashable hat ausschließlich gelernt.

Die Show, die am Mittwoch startet, wird Trejo (Machete) mit YouTube-Star Josh Leyva.

Im Rahmen der digitalen Expansion hat das Netzwerk auch Talent- und Entwicklungsabkommen mit dem Gastgeber / Persönlichkeit Chuey Martinez und der Animationsproduktionsfirma Octopie Studios abgeschlossen.

SEHEN SIE AUCH: El Rey erneuert das Fußball-Spionagendrama von Roberto Orci für Staffel 2

"Unser Ziel ist es, soziale und digitale Inhalte zu nutzen, um jüngere Zuschauer zu sensibilisieren und so das neue El Rey Network und dessen Programm, das unser Hauptgeschäft ist, zugänglich zu machen." El Rey Network Präsident und G.M. Daniel Tibbets hat erzählt Mashable. "Durch die Ausweitung auf digitale Plattformen auf verschiedenen Plattformen können Inhalte schneller und häufiger auf den Markt gebracht werden. Außerdem können wir mit unserem Programm experimenteller werden. El Rey ist eine escapistische Unterhaltungsmarke, die jederzeit und überall bestens auf den Genuss der Konsumenten eingestellt ist wo auch immer sich unsere Fans entscheiden. "

Laut Tibbets können die Zuschauer mehr Lifestyle- und persönlichkeitsbezogene Inhalte erwarten, die das Publikum des Netzwerks widerspiegeln.

Zu den Genres gehören Speisen, Musik, Animationen und Comedy.

Hier ist ein exklusiver Blick auf Artists in Residence.

Uploads% 252fvideo uploaders% 252fdistribution thumb% 252fimage% 252f3044% 252fdb1ed27e 6391 414a a99d 636e426addb3.jpg% 252foriginal.jpg

AKTUALISIEREN: Dieser Beitrag wurde mit weiteren Zitaten aktualisiert.