Skip to main content

Die 10 beliebtesten Objektive von Snapchat von 2016

Bild: uns wöchentlich

Snapchat ist unglaublich kraftvoll. Es hat nicht nur Facebook (zum Guten oder Schlechten) verändert, es hat den Begriff "Erbrechen des Regenbogens" populär gemacht und Selfies verwandelt.

Vor etwas mehr als einem Jahr hat Snapchat Objektive eingeführt, eine Funktion, die Objekte wie Gesichter erkennt und mit animierten Filtern überlagert. Es ist eine der süchtigsten Funktionen der App, zum Teil, weil sich die Optionen täglich ändern.

SEHEN SIE AUCH: Snapchat drängt mit dem letzten gemeldeten Kauf auf mehr AR

Täglich öffnen mehr als 150 Millionen Menschen die App, um zu sehen, was sie werden können. Alle, von Präsident Barack Obama bis Kim Kardashian, hatten dieses Jahr eine Blumenkrone.

Sie machen nicht nur Spaß, sie sind auch eine der Haupteinnahmequellen von Snapchat. Benutzer scheinen nicht abgeschreckt zu werden. Ein gesponsertes Objektiv von Taco Bell zeichnete Snap zufolge über 24 Stunden hinweg 224 Millionen Aufrufe.

Zu Ehren des neuen Jahres und des ersten vollen Jahres des Produkts legte Snapchat eine Liste der 10 beliebtesten Objektive vor. Leider sind sie in keiner bestimmten Reihenfolge, so dass wir nur raten können, welches Objektiv den ersten Platz einnimmt. Sie haben auch keine offiziellen Namen, aber wir haben uns auf das Urteil von Snapchat verlassen.

Blumenkrone

Freund-Gesichtstausch

Hund

Schmetterling

Ein Video von Khloe Kardashian Snapchats (@khloesnapchats) am


Rosa Blumenkrone

Bild: ariana grande

Hirsch

Biene

Stirnrunzeln

4 pic.twitter.com/oantoFdv6F

- Königinbohne (@delusionaljae) 12. April 2016

Kamera-Rollentausch

Die Leute nutzen das neue Snapchat-Update, um mit berühmten Prominenten Facewap zu machen, mittlerweile jedoch mit pic.twitter.com/nwafNuX6TW

- Prathi (@ i_d0nt_kn0ww) 24. April 2016

Rosige Wange

Verdammt wieder mit diesen rosigen Wangen pic.twitter.com/zoUtd7Q4Hc

- Phlo 👻 (@GhostlyPhlo), 3. April 2016

Nicht alle Gewinnerlinsen sind noch in der App verfügbar. RUHE IN FRIEDEN. Mashable's Saba Hamedys geliebte Bienenlinse.

Im letzten Jahr hat Snapchat einige Änderungen an den Objektiven vorgenommen. Doppellinsen ermöglichen es beispielsweise zwei Personen, sich in Welpen zu verwandeln. Im November brachte das Unternehmen Weltlinsen auf den Markt, mit denen Benutzer ihrer Umgebung Affekte hinzufügen können - wie Wolken, die Regenbogen erbrechen.

Snapchat ist nicht mehr die einzige App mit animierten Objektiven. Facebook hat Anfang des Jahres das Augmented-Reality-Unternehmen MSQRD erworben und Masken in Messenger eingeführt. Aber während Facebook bittet, dass Nutzer Messenger zu Silvester öffnen und ausprobieren, erwartet Snapchat einfach, dass die täglichen Nutzer kommen und Spaß haben werden.